Fundraising

Fundraising ist als Oberbegriff zu verstehen. Der Begriff stammt aus dem Amerikanischen und setzt sich aus dem Substantiv „fund“ (Geld, Kapital) und dem Verb „to raise“ (etwas aufbringen) zusammen.
Wörtlich übersetzt bedeutet Fundraising demnach „Mittelbeschaffung“ in Form von Geld- oder Sachleistungen.
Inhaltlich umfasst Fundraising jedoch viel mehr: Darunter versteht man die gesamte strategisch ausgelegte Planung, Koordination und Kontrolle einer nichtkommerziellen Organisation zur Beschaffung von privaten bzw. öffentlichen Finanz- oder Sachmitteln.
Wesentlich umfangreicher wird "Fundraising" im Gabler Wirtschaftlexikon beschrieben.